In-Front

C-Print auf Alu-Dibond-Platten
12 Stück je 30*45 cm
2020

Durch die Projektion von farblich invertierten Nationalflaggen werden Menschen ganz körperlich vor einer Wand beleuchtet, sodass die mit ihren Körpern Bildträger von Flaggen werden und gleichzeitig mit ihren Schatten die Gesamterscheinung des projizierten Bildes der Flagge zerstören. Die Inszenierungen werden mit Hilfe einer Digitalkamera aufgenommen und die Farbigkeit wird mittels eines Bildbearbeitungsprogrammes invertiert, sodass die Flaggen wieder in ihrer ursprünglichen Erscheinungsform sichtbar werden.