Border one centimeter

„Die mit Abstand traurigste, ja fatalistischste Arbeit aber ist von Saeed Foroghi. Sie heißt „Border One Centimeter“. Schon der Titel lässt den Streit um Raum und Ressourcen der Menschheit bewusst werden. Das Kunstobjekt selbst besteht aus 196 kleinen Silberplatten, auf denen die Fahnen ebenso aller anerkannten Nationen abgebildet sind. Ihre beklemmend exakte Anordnung auf einem weißen Sockel erzeugte in mir die Assoziation von einem Massengrab.“

Text: Ramona Ackermann

Border one centimeter
Siebdruck auf 196 Zinkplatten je 15 x 20 cm / Gesamtinstallation 223 x 293 x 50 cm


2015